Welchen FPV-Sender sollte ich verwenden?

Welchen FPV-Sender Du verwendest ist natürlich deine Entscheidung, Du solltest aber auf ein paar wichtige Dinge achten:

  1. In Deutschland ist die maximale Sendeleistung begrenzt. Auf dem 5,8 GHz Band mit maximal 25 mW, auf dem 2,4 GHz Band – sogar nur mit 10 mW senden. Da Du in Deutschland immer auf Sicht fliegen musst ist die Begrenzung auch ausreichend. Je nach Situation und Antenne kommst Du damit ca. 300-500Meter weit. Dein FPV-Sender sollte also nicht mehr als 25mW leisten.

  2. Die Funkfrequenz: Die meisten FPV-Systemen arbeiten auf dem 5,8 GHz Band. Achtung! Auch hier gibt es in Deutschland einige Einschränkungen.

Kanal Nr.Band ABand BBand EBand FRaceBand
1 5865 5733 5705 5740 5658
2 5845 5752 5685 5760 5695
3 5825 5771 5665 5780 5732
4 5805 5790 5645 5800 5769
5 5785 5809 5885 5820 5806
6 5765 5828 5905 5840 5843
7 5745 5847 5925 5860 5880
8 5725 5866 5945 5880 5917
  • Band A: ist bis auf Kanal 8 in Deutschland zugelassen
  • Band B: vollständig in Deutschland zugelassen
  • Band E: Ist in Deutschland nicht erlaubt
  • Band F (auch “Airwave”): bis auf Kanal 8 in DE zugelassen
  • RaceBand: bis auf die Kanäle 1,2, 7 & 8 in Deutschland zugelassen. Dieses Band hat mit 37 mHz größere Kanalabstände, damit keine Kanalüberlagerung entstehen.

Das sind die Hauptkriterien auf die geachtet werden sollte.

Wir empfehlen dir den ImmersionRC 25mW 5.8GHz TX

ImmersionRC 25mW 5.8GHz TX - Race Band - Video Sender N-FACTORY-DE
Image
Freies Fliegen ("grüne Wiese")
Foto- Video- FPV-Flüge
Indoor-Flüge
Frequenzen5,8GHz (5740, 5760, 5780, 5800, 5820, 5840, 5860MHz)
Leistung25mW Leistung CE-zertifiziert Antennenanschluss. SMA-Buchse
Weitere Infos

Melde dich an um ein Kommentar zu schreiben

kostenlos Registieren oder Login

... oder schreibe einen Kommentar als Gast

Gast (Tobias)

Könnt Ihr bitte einen Beitrag zu Telemetrie-Modulen erstellen?

Autor:

Kopter-faq.de (Daniel Schneider)

Kopter-faq.de (Daniel Schneider)

Über die Frage

Kategorie:
FPV - First Person View
Autor:
Kopter-faq.de (Daniel Schneider)